Else Panneks Website Narzissenleuchten.de

 

 

 

Das Gästebuch ist seit Herbst 2013 geschlossen.


Bisherige Einträge

Pascal Bauchredner Zauberkünstler (pascalshow@gmx.ch, ) schrieb am 22.11.2011:
Hallo. Wenn man zwischendurch mal etwas "Mussestunden" hat, so ist diese Website genau ideal. Etwas entsoannen, nachdenken und philosophieren.

Finn (http://avoidheartburn.blogspot.com/, ) schrieb am 5.11.2011:
Hallo Frau Pannek, sehr schöne Seite, werde mich mal in aller Ruhe umschauen, bis dahin
viele Liebe Grüße

Helga (, ) schrieb am 24.10.2011:
Hallo Else,

die Sprüche und Gedichte sind sehr schön!
Ein weiterer Besuch kommt bestimmt!

Liebe Grüsse , Helga

http://www.stromsparen.org

http://www.nagelstudiohamburg.net (nailstk@yahoo.de, ) schrieb am 18.10.2011:
Super Seite Else, wirklich schön

Bea (, ) schrieb am 6.10.2011:
Wunderschöne Gedichte. Danke!!!
www.filz-accessoires.ch

Sophia (, ) schrieb am 12.9.2011:
Auch die Prosa-Texte sind klasse, und thematisch sehr abwechslungsreich :) Liebe Grüße

Asbestos Removal (alexsmiths27@yahoo.com, ) schrieb am 11.9.2011:
I wish I had as many comments as you do on my blog.

Hans (www.kissastyle.de, ) schrieb am 9.9.2011:
Wunderschöne Gedichte und Sprüche.

Bea (, ) schrieb am 26.8.2011:
Einfach schön, die Lyrik, die ich hier gefunden habe...

Manfred Stieger (stieger@trash-mail.com, http://wir-geben-uns-tipps.de) schrieb am 19.8.2011:
Hallo, ich mal wieder. Hatte mir die Seite gebookmarkt und sie nun wieder besucht. Leider haben die Spam-Maschinen hier wieder die Oberhand gewonnen.
Aber nehmen Sie das bitte nicht persönlich!
Manfred

Gaby von der Ostsee (, ) schrieb am 16.8.2011:
Eine schöne Seite, hat Spaß gemacht.
Wir haben den Tipp von sehr netten Gästen unserer Ferienwohnung an der Ostsee bekommen.

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg wünscht
Gaby aus dem Ostseebad Kalifornien

Wilkening Günter (wilkening46@arcor.de, http:77poesie-des-herzens.jimdo.com) schrieb am 5.8.2011:
Hllo liebe Frau Else Pannek,

Sie haben eine schöne Seite und ich finde schöne Blumen wunderbar, viele liebe Menschen sollten die Natur und Ihr Leben genießen, denn man sollte Sie überzeugen, dass sich das Leben lohnt, denn wir sind alle nur zu Gast auf dieser schönen Erde.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Wilkening, Minden/Westfalen

Manfred Stieger (, http://www.unser-stadtwissen.de) schrieb am 22.7.2011:
Früher in der Schule habe ich nie verstanden, wieso ein Mensch Gedichte schön finden kann. Je älter ich werde, und je mehr Gedichte ich lese (Zum Beispiel hier, danke dafür!), desto mehr ändert sich das.
Grüße, Manfred

Maria (, ) schrieb am 16.7.2011:
Sehr tolle Gedichte auf dieser Seite!

Naemi Kaser (naemi.kaser09@gmx.ch, http://www.swissmania.ch) schrieb am 16.7.2011:
Mir gefällt das Gedicht "Die Birke". Es gibt genügend Unsinn im Internet verbreitet wie zum Beispiel Aktienkurse!

Maria ( , ) schrieb am 12.7.2011:
Hallo,

die Gedichte sind wirklich wunderschön :)

Sancho (, ) schrieb am 10.7.2011:
tolle Seite

Alex (, http://www.tetrafunkmast-kranzberg-nein.de) schrieb am 6.7.2011:
Vielen Dank für die Unterstützung der Initiative!

Edith (, http://www.MissEdith.de) schrieb am 30.6.2011:
Wow, da muss man schon genau lesen um alle Bedeutungen zu begreifen. Vermutlich habe ich auch ein paar übersehen... Mein Favorit:

Lächeln umarmt
den Nächsten,
die Welt
und den Lächelnden.

Das ist sehr romantisch. Viele Grüße, Edith

Steuerberater (, ) schrieb am 29.6.2011:
Habe viele Anregungen auf Ihrer Website erhalten. Besten Dank!

Bernd (, http://www.pdec.de/benutzer/6851/lesezeichen/) schrieb am 31.5.2011:
Viele Grüsse von Bernd

Ursula N. (, http://www.neubig-waischenfeld.de/) schrieb am 21.5.2011:
Ihre Webseite hat mir sehr gefallen, bin ich doch schon jahrelang ein Gedichte- und Sprüchefan. Einfach eine schöne Seite! Ich wünsche weiterhin alles Gute
Gruss
Ursula

Claudia (, ) schrieb am 20.5.2011:
Das ist aber nett, liebe Grüße von uns.

Haber (atasehirli1905@gmail.com, http://www.atasehirli.net) schrieb am 10.5.2011:
liebe Frau Pannek,
heute gefiel mir besonders Ihr Spruch:
Zuversicht läßt Flügel wachsen.
Vielen Dank

Else Embregts (elise@hotmail.com, http://www.llogin.com/proxies.php) schrieb am 8.5.2011:
Wünsche weiterhin viel Erfolg und
Schöne Grüße,
Else Embregts.

Milas (, http://www.sprueche-katalog.de) schrieb am 24.4.2011:
sehr schöne seite haben sie, toll gemachg, besonders die sprüche haben mir gefallen. liebe grüße

Hannelore (, http://selbsthilfe-depression.eu) schrieb am 16.4.2011:
Klasse informative Seite,schaue mal wieder vorbei.
Hannelore

Tom Duval (info@tomduval.de, http://www.tomduval.de) schrieb am 16.3.2011:
Die Gedichte gefallen mir sehr gut. Weiter so.

Grüße aus Duisburg
Tom DuvalGedicht

Leoni (, ) schrieb am 8.3.2011:
schön, wahr, Manchmal traurig

Sandra (,) schrieb am 6.3.2011:
Tolle Seite mit guten Informationen und hilfreichen Kommentaren.
Ich komme gerne wieder hier vorbei.

Gruß Sandra aus Darmstadt

Melanie ( , ) schrieb am 28.2.2011:
Ich bin die Melanie aus Frankfurt am Main.
Eure Seite gefällt mir sehr gut.
Sehr viele hilfreiche Sprüche und Gedichte. Danke.
Ich lasse einen Kommentar hier und würde mich freuen
wenn meine Seite auch besucht wird.
Viele Grüße aus Deutschland von Melanie.

Wilkening, Günter (wilkening-guenter@web.de, www.poesie-des-herzens.de) schrieb am 21.2.2011:
Bitte um einen Gratiseintrag eines Gedichtes.:

Liebe

Liebe ist ein Geschenk des Himmels, nimm es an.

Liebe ist, Gefühle auszutauschen, lasse sie zu.

Liebe ist so köstlich, wie der schönste Wein, geniesse Ihn.

Liebe ist der Nektar des Lebens, koste Ihn.

Liebe ist die Quelle, die immer wieder zu neuem Leben erweckt, trinke von Ihr.

Liebe ist, wie ein Zauber der Natur, lass Dich von Ihr verzaubern.

Liebe ist der Austausch von Gefühlen, die vom Herzen kommen, erlebe sie.

Liebe ist, wie das siebte Weltwunder, lasse das Wunder geschehen.

Liebe ist, Zärtlichkeiten auszutauschen, tausche sie aus.

Liebe ist, dass unerreichbare zu verwirklichen, verwirkliche es.

Liebe ist, wenn zwei Herzen zu einer Einheit werden, lasse es zu.

Liebe ist Hingabe und das höchste Glück dieser Erde, lasse es geschehen.

Liebe ist, wie der Treibsand einer Düne, lasse Dich treiben.

Liebe ist, wenn zwei Seelen miteinander verschmelzen, lasse es zu .

Text: Günter Wilkening (Urheber)

Zauberkünstler (, http://www.magicdean.ch) schrieb am 8.2.2011:
Tolle Gedichte. Schön! Gerne empfehle ich auch: www.magicdean.ch

Volker (, http://www.ostseeblickholm.de) schrieb am 19.1.2011:
Hallo,
nach langer Zeit haben wir mal wieder Ihre schöne und interessante Homepage besucht und auch dabei viel Neues entdeckt.Es ist immer wieder schön hier Gast sein zu dürfen.

Thomy (ands@gmx.net, ) schrieb am 19.1.2011:
Sie inspirieren mich! Habe normalerweise den ganzen Tag Gartenmöbel im Sinn.... liebe Grüsse aus der Schweiz

Thomas (, ) schrieb am 19.1.2011:
So eine inspirierende Homepage sollte es öfter geben. Absolut klasse und weiter so.

Martin (, ) schrieb am 17.1.2011:
Tolle Gedichte! Komme immer wieder gerne vorbei!

Zaubershop (, ) schrieb am 14.1.2011:
Schöne Poesie, nette Gedichte und berührende Worte.
Besinnlich, echt und tief. Danke fürs Bereitstellen.

Zauberer Ballonkünstler (magic.thomas@gmx.de, ) schrieb am 11.1.2011:
Tolle Einträge in diesm Buch, das könne ja schon fast ein BUCH werden.

Jerry (, ) schrieb am 1.1.2011:
Grosses Kompliment für die schöne Seite mit dem gehaltvollen Inhalt.

Heidrun (satz.stallwanger@t-online.de, ) schrieb am 30.12.2010:
Danke für diese Worte - die in mir schwingen und mir ein wenig Frieden bringen!
Danke für Verständnis und Zuversicht - keine Selbstverständlichkeit in dieser unserer Flüchtigkeit.

Friedensgasse (, http://www.friedensgasse.ch) schrieb am 17.12.2010:
Als Vertreter des Friedens möchte ich hier einen Dank hinterlassen!

Zauberer (, ) schrieb am 17.12.2010:
Die besinnlichen Aspekte dieser Homepage sind das, was sie meiner Meinung nach wertvoll macht. Poesie ist der Zauber, der mich immer wieder zutiefst fasziniert. Kompliment an den Schöpfer!!!

Maria (MaturMuller@web.de, ) schrieb am 30.11.2010:
Hallo Else,

Kompliment an deine Kreativität. Ich bin von deinen Gedichten hier begeistert. Bitte mehr davon. Viele Grüße aus Wien

Kommentar: Mehr davon geht leider nicht, die Autorin starb im März 2010. Die Webmasterin

Dortmund (,) schrieb am 27.11.2010:
Liebe Grüsse und danke für die nachdenklichen Momente auf dieser Seite!

Wolfgang (w.mueller@freenet.de, ) schrieb am 18.11.2010:
super Sprüche ;-)

Angelface (angelfacepet@web.de, ) schrieb am 9.11.2010:
wunderschön die Texte, Geschichten, Aphorismen und Gedichte, es war mir ein ausgesprochenes Vergnügen auf diesen Seiten spazieren zu gehen...
Angelface

Christine Marie - kamou (info@katzemouche.com, http://katzemouche.com/grusskarten2006.html) schrieb am 24.10.2010:
Liebe Marlou Lessing,
für Ihre freundliche Genehmigung möchte ich mich durch einen Eintrag ins Gästebuch herzlich bedanken.
Ich habe mich riesig gefreut, dass ich die wunderschönen Gedichte und Sprüche von ihr für die Grußkarten meines kostenlosen Grußkartenversand im NET verwenden darf.
Die Grußkarten sind nun online, und es sind bereits zahlreiche Karten verschickt worden. So nach und nach werde ich weitere Karten erstellen und auf meiner speziellen Else-Pannek-Sprüche-Seite onlinestellen. Nun »fliegen« meine Grußkarten in die weite Welt hinaus, und Else Pannek wird unvergessen sein.
Das Erstellen der Karten und des Layouts haben mir große Freude bereitet. Ich war nicht nur mit dem Kopf dabei, sondern auch mit dem Herzen.
Ich bedaure es sehr, nicht schon zu Lebzeiten mit Frau Pannek kommuniziert zu haben. Als ich leider erst in diesem Monat von Ihrem Tod erfahren habe, war ich sehr erschüttert.
Frau Panneks Wortgedanken/Gedankenworte, die ich manchmal auf HPs oder BLOGs gelesen habe, berührten mich schon immer. Es ist erfreulich, dass Sie die von Ihnen gestalteten Seiten weiter im NET lassen. Es sind wunderbare Seiten, die Sie geschaffen haben, liebe Frau Lessing.
Bezüglich Cache ist alles OK, den leere ich nämlich täglich manuell. *g* . Mit den Links stimmt auch alles.
Liebe Grüße und Tschüßkes bis bald 'mal wieder.
Christine Marie.
http://christinemarie-kamou.blogspot.com/

UrsulaLieberz-Müller (UrsulaLieberz@t-online.de, ) schrieb am 21.10.2010:
Im Internet habe ich Informationen und Gedichte über Löwenzahn/ Pusteblume gesucht.Überraschung bei Ihnen habe ich ein wunderschönes Gedicht gefunden. Danke!!
Wenn ich darf, möchte ich es für mein transportables Museum nutzen. Im Frühjahr arrangiere ich evtuell eine kleine transportable Ausstellung. Ich habe schon viele Löwenzahnmotive von unterschiedlichen Künstlern. Ihr Gedicht wäre ein "Sahnehäubchen".

Manfred (m-massmann@gmx.de, http://manfred-massmann.de) schrieb am 20.10.2010:
Surfe gerne im Internet und bin so auf Eure Seite gekommen. Schönes design und auch informativ. Mit besten Grüßen.

Karl (karkl.ske@gmx.net, ) schrieb am 14.10.2010:
Wer Vorschriften braucht,
der soll sie machen —
aber nur für sich.

Dieses Motto gefällt mir.

Wolfgang (, ) schrieb am 14.10.2010:
der ist gut
****
Wer Vorschriften braucht,
der soll sie machen —
aber nur für sich.

Marta (, http://www.urlaubstagebuch-frankreich.de/) schrieb am 11.10.2010:
Hallo Else,
deine Gedichte sind wirklich wunderschön! Sie berühren mein Herz! Liebste Grüße, deine treue Leserin

Andrea (anh@msn.com, ) schrieb am 10.10.2010:
Gute und lesenswerte Beiträge hier.

Heli (, ) schrieb am 6.10.2010:
Klasse belebende Webseite. Echt genau mein Ding.

Kai () schrieb am 4.10.2010:
Tolle Homepage! Eure Gedichte sind wirklich klasse! Habe mir einige "geliehen" :-)

barbara tripp (barbara.tripp@gmx.de, ) schrieb am 30.9.2010:
hallo karina
danke für deinen schönen tagesspruch. tut mir leid wegen deiner abmahnung. ich finde sie ungerecht.
denn ich fand es als wohltat, als erstes eine schmunzelgeschichte zu lesen und so etwas abgelenkt zu sein.
danke dir dafür
sei herzlich gegrüßt, und allzeit genug luft barbara tripp

Marco Rickhoff (Marco.Rickhoff@web.de, ) schrieb am 27.9.2010:
Einen wunderschönen guten Nachmittag,

sehr gelungene Website, die ich hier durch Zufall entdecken durfte. Werde sie definitiv weiterempfehlen und ab und an nochmals selbst vorbeischauen. Weiterhin viel Erfolg!

Grüße aus Lingen
Marco Rickhoff

Frank H. (frankh_fg@web.de, http://fot.blogger.de/) schrieb am 16.9.2010:
Hinweis: Diese Seite wird vielleicht noch mehr Beachtung finden, wenn ein Wikipedia-Artikel erstellt und dort diese Seite verlinkt wird (http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Else_Pannek&action=edit&redlink=1).
Es gibt nämlich noch keinen Eintrag.

Marie (, http://www.bestwidecalfboots.com) schrieb am 7.9.2010:
nette Seite, wünsche viel Erfolg und
Schöne Grüße,
Marie.

Melanie (, ) schrieb am 30.8.2010:
Hallo. Schöne Seite und schöne Gedichte (wenn auch viel Melancholie darin liegt).

Ursula (u.s@enspa.eu, http://www.enspa.eu) schrieb am 29.8.2010:
Ich will es nicht versäumen meiner Vorsprecherin beizupflichten! Wirklich eine sehr schöne Seite!
LG Ursel!

Ute Meurer (info@brennstoffzellen-heiztechnik.de, ) schrieb am 29.8.2010:
Liebe Frau Paneck,
ich muss sagen ich bin begeistert von Ihrer Seite nicht nur inhaltlich, die Gedichte sind mehr als anspruchsvoll, sondern auch optisch! Die haben es geschafft Ihre ganz eigene Note mit einzubringen!
Kompliment!

Uschi Weber (sternenfrau1944@web.de, ) schrieb am 24.8.2010:
Hallo Frau Pannek,
Ihre Gedichte + Sprüche treffen auf fast jeden und alle Lebenslagen zu (auch auf mich)... sie sind zum Teil zum schmunzeln, machen aber auch nachdenklich.
Jedenfalls sind sie eine Bereicherung und lesenswert.

Viele Grüsse ... Uschi Weber

Dr. Florian Ilgen (, http://www.zauberer-zauberkuenstler-entertainer.de/) schrieb am 17.8.2010:
Hallo Frau Pannek,

der Spruch:



Alles, was nicht
der Norm entspricht,
zwingt zum Nachdenken —
und das stört.

ist der Wahnsinn!! Und so wahr! Das merkt man im täglichen Leben - regelmäßig. Tolle Seite und sehr gute Sprüche die im Alltag griefen und einen zum Schmunzeln bringen!

Viele Grüße


Florian

Angelika Kattentidt schrieb am 9.8.2010:
Liebe Frau Pannek,

wo immer Sie jetzt sein mögen: heute habe ich auf der Rückseite meines Abreisskalenders das Gedicht "Zuspruch" von Ihnen gelesen und es hat genau auf mein (nicht nur heute) Empfinden gepasst.

Auch früher schon ist mir Ihr Name einfach umwerfend einleuchtend aufgefallen: noch nie konnte ich mich mit Gedanken von einem anderen Menschen so identifizieren wie mit Ihren. Das ist für mich wirklich verblüffend.

Jetzt wünsche ich Ihnen, dass alles so gekommen ist, wie Sie es sich gewünscht haben.

Angelika Kattentidt

Karina Ort (ortkarina@online.de, ) schrieb am 6.8.2010:
Ich finde die Sprüche und Gedichte wundervoll. Es würde mich allerdings sehr interessieren, von wem sie verfaßt sind. Leider geht das nicht daraus hervor.


Liebe Grüße
Karina Ort

Joseph (, http://www.inspiriertwohnen.ch) schrieb am 27.7.2010:
Fühlbare und zählbare Reichtümer find ich gut. Praktische Seiten!

s (, ) schrieb am 24.7.2010:

R.Sakowski (rebisa@gmx.de, http://www.greetsiel-feriendomizil.de) schrieb am 24.7.2010:
Viele Gruesse aus dem schoenen Fischerdorf Greetsiel.

Hermann (, http://www. /) schrieb am 23.7.2010:
Sehr coole Sammlung an Sprüchen und Zitaten. Ich suche noch etwas aus dem Bereich Seemannsgarn und -weisheiten. Vielleicht kommt das ja noch. Auf jeden Fall eine gute Adresse.

Josch Merme (, http://www.sportblog24.de/) schrieb am 19.7.2010:
Moin moin,

echt schön seite, da verliert man sich schonmal. Also nicht so viel vorm PC sitzen, sondern mehr Sport machen, was für die Gesundheit tun. Sport, Gesundheit, Fitness, Bewegun, Gymnastik ist gut!

Gruß Josch

Stefanie (stefan.pfeif@gmx.de, http://mp3-paradies.de/) schrieb am 9.7.2010:
Herzliche Grüße und auch weiterhin viel Erfolg!

Claudia (, ) schrieb am 13.6.2010:
sehr schöne Sprüche!

Volker Lange ( vo-la@web.de, http://www.westerland-wohnung.de) schrieb am 24.5.2010:
Hi,
ich kam durch Zufall auf diese Seite und möchte einen netten Gruß hinterlassen. Ich würde mich freuen, wenn ihr auf meiner Homepage auch einmal vorbei schauen würdet! Vielleicht wollt ihr einmal auf Sylt Westerland oder an der Ostsee Urlaub machen?! Wir haben dort sehr schöne Meerblickwohnungen. Vielleicht bis bald einmal!
Herzliche Grüße
Volker Lange

Marlis (, ) schrieb am 20.5.2010:

Christian (, http://www.zahnarzt-freising.de) schrieb am 8.5.2010:
Ich habe hier einen tollen Spruch fürs Poesiealbum gefunden. Vielen Dank!

Sara (swyler44@hotmail.com, http://www.sara-wyler.com) schrieb am 8.5.2010:
Vielen Dank für die tollen Gedichte!

Andrea (anh@msn.com, http://www.chaletaire.com/proxy.php) schrieb am 8.5.2010:
nette Seite, wünsche viel Erfolg und
Schöne Grüße,
Marie.

Marie - Louise Schurig (fridakahlo1954@googlemail.com, ) schrieb am 11.4.2010:
....Ich habe selten so schöne in die Tiefe gehende Worte gelesen. Danke !
Der Mensch vergeht.....das Wort bleibt....in diesem Fall ein Schatz der vielfältigsten Erinnerungen für die...die da bleiben..und die die da kommen.
Mein herzlichstes Beileid.

Ingeborg Paul-Sawade (i.sawade@ensembleneuehorizonte.de , www.ensembleneuehorizonte.de) schrieb am 5.4.2010:
eine wunderschöne Seite mit soviel Facetten. Leider kann es die Urheberin nicht mehr lesen. Ich las gerade ihre Todesanzeige im HH Abendblatt. Wie schade, gern hätte ich mit ihr kommuniziert zu Lebzeiten! Danke für diese web-Adresse. Einen Gruß in die Ewigkeit an Ostern! Ingeborg Paul-Sawade

Silvia Böker (sfb._@web.de, ) schrieb am 3.4.2010:
Liebe Else Pannek, wo immer Sie jetzt auch sein mögen: DANKE für Ihre Gedichte, Sprüche, Gedanken und Worte - all das ist Balsam für geschundene Seelen...

Berta Klein, Hamburg (, ) schrieb am 2.4.2010:
Auch ich bin über die Todesanzeige von Else Pannek auf diese Seite aufmerksam geworden. Nun ist Frau Pannek wieder da wo sie hingehört: bei den Engeln, denn die Worte die sie hinterlässt zeugen von einer großen Seele! Schön!

Jana Reich (, ) schrieb am 2.4.2010:
Ich habe in der Hamburger Morgenpost die Todesanzeige von Else Pannek gelesen (* 26. Juni 1932 + 17. März 2010) und wurde so auf diese Seite durch das schöne Gedicht dort abgedruckte Gedicht aufmerksam. Liebe Frau Pannek, Danke für Ihre schönen Gedanken und Zeilen, ich habe viel Freude daran und komme gerne her! Ich zünde ein Licht für Sie an!

elfi s. (el-schuppan@t-online.de, http://www.zeit-zum-atemholen.de/) schrieb am 28.3.2010:
Hallo Frau Pannek,
Sie haben hier eine wunderschöne Seite geschaffen. Hier kann man abschalten und sich einfach fallen lassen. Ich bewundere Menschen, die mit einfachen wenigen Worten so viel Gefühl ausdrücken können. Die Kurzgeschichten, einfach wunderschön. Opas Land erinnert mich auch an meine Kindheit. Hier bekommt man teilweise Gänsehaut. Ich wünsche Ihnen noch viele schöne Ideen und ich werde doch sicher ab und an hier reinschauen wenn ich mal wieder dem Alltag entfliehen will.
Liebe Grüsse
elfi s.

Annabell (, http://mp3-paradies.de/) schrieb am 23.3.2010:
Eine bezaubernde Seite. Liebe Grüße Annabell

reiner (hans.schuballa@gmx.de, http://www.greetsiel-feriendomizil.de) schrieb am 20.2.2010:
Danke für Ihre tollen Gedichte!und viele Grüße aus Greetsiel

Andy (, http://www.gedichtemeile.de) schrieb am 15.2.2010:
Wirklich sehr schöne Gedichte. Weiter so !!!
Gruß Andy

Frauke (, ) schrieb am 2.2.2010:
Eine super Seite, wirklich meinen Respekt! Die Gesichte und Sprüche sind immer gut egal in welcher Lebenslage man sich gerade befindet!

avi (avi@onlinespielautomaten.org) schrieb am 4.1.2010:
Das ist wirklich etwas fürs Herz. Etwas für die kalte jahreszeit, die dunkle Jahreszeit, in der mein Herz manchmal schwer ist.

Sabine Ferkinghoff (, ) schrieb am 29.11.2009:
Hallo Frau Pannek, bin zufällig auf Ihrer Seite gelandet und bin begeistert.Als ich ihr Foto sah, kamen sie mir doch sehr bekannt vor. Waren wir mal Kollegen beim FA3
Hamburg, Sie bei Rega ich beim FRD???Die Welt ist klein...Ganz liebe Grüße aus Oldenburg

Sibilla Frerich (billa_f@gmx.de, ) schrieb am 25.10.2009:
Liebe Frau Pannek,
ich finde Ihre Sinnsprüchen sehr gut und habe schon oft auf dieser Webseite gelesen, und vielleicht hat das mich dazu inspiriert, dass ich vor kurzem meinen ersten eigenen Aphorismus (?) gemacht habe. Neulich ließ sich nämlich eine Freundin von mir scheiden; das war eine sehr bittere Scheidung, und meine Freundin hat viele Illusionen und fast ihre ganze Herzenswärme und ihr ganzes Vertrauen verloren. Sie sagte dazu: "Jetzt bin ich um eine Erfahrung reicher." Da sagte ich: "An manchen Erfahrungen reich zu werden macht einen ärmer." Ich meinte damit ihren veränderten Charakter. War das jetzt ein Aphorismus? Ich bin ganz von mir selber verblüfft. Ich dachte nie, dass ich sowas kann. Da fiel mir ein, dass ich Ihnen den Spruch widmen könnte, was ich hiermit dankbar tue!

Viele Grüße,
Sibilla

sara (, http://www.sara-wyler.com) schrieb am 13.10.2009:
Danke für Ihre tollen Gedichte! Gruss

Gerhard (, ) schrieb am 25.9.2009:

Civan (CivanFaro1@web.de, ) schrieb am 11.9.2009:
Vielen Dank für Ihre wunderbaren Sinnsprüche. Sie sind gegenwärtig und ohne Zeit, mit Distanz und einnehmender Nähe geschrieben.
Ich lese oft auf Ihrer Seite!


Viele Grüße

Civan

Freier Zeitungsredakteur und Prosaist

Maria (, http://maria-zurbriggen.blogspot.com/) schrieb am 10.9.2009:
Danke für die tollen Gedichte und Sprüche!

Steffen (, http://www.sprueche-ueber-sprueche.de) schrieb am 15.7.2009:
So eine wunderschöne und liebevoll gestaltete Seite findet man nicht oft! Herzlichen Glückwunsch und weiter so! :-)

Retnüg Grebnellusch (retnüggrebnellusch@t-online.de, ) schrieb am 8.7.2009:
Auch die Texte, Gedichte usw. von Kurt Tucholsky, dem nur 45 Lebensjahre beschieden waren und der aus Gram vor Nazideutschland Selbstmord begang, sind auch heute über 7o Jahre nach seinem Tod nach wie vor noch gültig.
"Auf das nichts, bleibt wie es war" von Hannes Wader, Liedermacher hatt auch gute Einfälle in seinen Liedern.

sandy (, http://sandy-sutter.blogspot.com/) schrieb am 19.6.2009:
Tolle Gedichte und Sprüche. Gruss Sandy

Gunnar Schwermer (, ) schrieb am 2.5.2009:
Wirklich eine echte Schatztruhe! Habe den Tipp gestern erst bekommen. Unsere Betriebsrätin Miriam hat uns einen Spruch zum 1. Mai herausgesucht, der von hier stammt, über Arbeit und Würde, der war klasse für den 1.Mai. Weiter so, Else Pannek!

Doro (, ) schrieb am 20.4.2009:
Hallo,

ich bin durch eine Freundin auf diese Seite aufmerksam geworden und finde sie ganz toll!
Die Gedichte und Sprüche gefallen mir sehr gut, vor allem möchteich mich bedanken, dass Frau Pannek sie öffentlich zur Verügung stellt, das ist wunderbar!

liebe Grüße
Doro

sternblume (sternblume@hegau1.de, ) schrieb am 5.4.2009:
zufällig hiereingeschneit,
mich aufgewärmt
begreife...
"Es gibt ein Traum"
den auch ich träume
und ohne " ja...aber "
sage ich DANKE!

"Mit dem Wasser tanzen
heißt noch lange nicht
mit dem Strom schwimmen"
(c) sternblume

Katja H. Renfert (K.Renfert@gmx.net, ) schrieb am 30.3.2009:
Sehr geehrte Frau Pannek,

schön, durch Marlou Ihre Seite hier zu finden. Wir kennen uns vom "PianaPforte" in der Grindel-Hochhaus-Anlage ...

Cornelia (, ) schrieb am 11.3.2009:
Tolle Seite und noch tollere Gedichte und Sprüche -
ein ganz dickes Lob!!!

Renata (renata@gmail.com,) schrieb am 10.2.2009:
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.

Susanna Fricke (susanna_fricke@yahoo.de, www.sunshine-project.info) schrieb am 26.1.2009:
Worte für die Seele...Seelenbalsam
Gedanken um auf die Reise nach Innen zu gehen...
Wunder-voll
Danke

Ilona Vahl (ilona_vahl@freenet.de, http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/851173) schrieb am 2.1.2009:
Liebe Frau Pannek,
Ihre Sprüche sind mir aus Abreißkalendern schon seit Jahren vertraut und ich mag sie sehr! Hier habe ich aber noch eine Unmenge mehr Schätze gefunden....
Herzliche Grüße
Ilona V.

Camina (camina@arcor.de, bennit11.spaces.live.com) schrieb am 22.10.2008:
Liebe Frau Pannek, ich bin von Ihrer Seite sehr angetan und werde öfter hier sein um zu lesen und mich an Ihrer Sammlung zu erfreuen! Schön ist auch das es erlaubt ist das eine oder andere mitnehmen zu dürfen . herzliche Grüße Camina

Anna (, http://www.onlinecasino-spielen.com/) schrieb am 1.10.2008:
Die Gedichte auf Ihrer Homepage sind wirklich ganz ganz toll!

Laura (lauraluedtke@web.de, http://laura-linn.myblog.de/) schrieb am 27.9.2008:
Liebe Frau Pannek
ich habe ein Haiku für Sie geschrieben



Narzissenleuchten
himmelblau auf Engelsflügeln
den Tag beginnen

Laura

Klara Ilona (klaara1965@gmail.com, ) schrieb am 23.8.2008:
Narzissenleuchten ist mit den Farben des Herzens
geschrieben:
lesen, sich reindenken, mitfùhlen, mit den
Gedanken auf die Reise gehen.
Narzissen...leuchten...sicherlich...in viele
Herzen hinein,
auch in meins.
Hier spùrt man die Weite des Herzens,
die Grosszûgigkeit des Denkens.
Hier wird man reich beschenkt. So darf man
die einfùhlsamen Gedichte mitnehmen und
verschenken, was ich auch gern annehme.
Mein dickes Lob
an die Kùnstlerin Else Pannek
mit einem riesengrossen Dankeschòn
und vielen guten Wùnschen.
Ihre dankbare Leserin
Klara Ilona aus Chile

doris (doris078@gmail.com, http://www.erotic-load.net) schrieb am 22.8.2008:
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.

Ingrid (inghoel@t-online.de, ) schrieb am 8.8.2008:
Seit einigen Stunden schon lese ich Ihre wunderbaren und so lebensweisen Gedichte, ich bin begeistert und fasziniert, die allermeisten sprechen mir aus der Seele, Sie benennen so hervorragend formuliert verständnisvoll und zu Herzen gehend, was mich bewegt, auch bedrückt - aber auch, was mich beglückt - ich bin sehr froh, Ihre Website gefunden zu haben und möchte Ihnen danken. Wünache Ihnen weiterhin viel Erfolg, beste Gesundheit -
herzliche Grüße Ingrid

Dagmar Stuff (dagfried3005@online.de, ) schrieb am 29.7.2008:

Martina (, ) schrieb am 21.7.2008:

Hartmut Schulze (Ha.schulze @web.de, ) schrieb am 16.7.2008:
Überwältigt,Erstaunt und hoch erfreut! Diese Seite ist mehr als nur empfehlenswert...
Sie gehört nun zu meinen Favoriten.
Gruß aus Luckenwalde/ Brandenburg

Katharina (, ) schrieb am 16.7.2008:
Da in meinem Abreißkalender im Büro immer wieder Gedichte von "Else Pannek" auftauchen, wollte ich doch mal wissen, wer das eigentlich ist und habe Google befragt. Na, jetzt weiß ich mehr :-)
Ein kleiner Gruß aus Bayern

Paintingwitch I. (, http://paintingwitch.blogspot.com) schrieb am 7.7.2008:
Bei meinem Ritt auf dem Hexenbesen bin ich auf deiner Seite gelandet und habe deine gehaltvollen Texte entdeckt. Komme bald wieder....
Liebe Grüße aus Österreich von Paintingwitch I.

Aline (meistersekundus@web.de, ) schrieb am 27.6.2008:
gerade wollt ich weiterblättern, da musste ich immer wieder auf ihre seite klicken, weil die worte entspannung und wohlbefinden in mir auslösen...die anordnung der sätze, die kleinen bildchen, die augenblicke so nachvollziehbar, als wäre ich dabei...schön!:)

Anka (, ) schrieb am 4.6.2008:

Daniela Singhateh (kitabou2001@web.de, ) schrieb am 9.4.2008:
Hallo Frau Pannek, sehr schöne Seite, werde mich mal in aller Ruhe umschauen, bis dahin
viele Liebe Grüße
Daniela Singhateh

Locketv (wwwurst5@gmx.de, http://locketv.de.tl) schrieb am 11.3.2008:
Hallo

eine sehr interessante Homepage, komme gerne einmal wieder vorbei

Claudia (didlmaus27@yahoo.de, ) schrieb am 3.3.2008:
Hallo Else
Ich finde ihre Homepage sehr schön die gedichte und zitate sind sehr schön geschrieben ,man merkt wieviel erlebtes und gefühle dahinter stecken .

Shannah (shannah@roots.li, http://www.roots.li) schrieb am 17.2.2008:
Hallo Else. Ich möchte mich bedanken für den Eintrag ins Gästebuch des Tarotlandes. Wir haben uns gefreut. Ein lieber Gruss von Shannah, Webmaster Roots Tarot (Tarotland).

Ilse Bartels (ilse.bartels@gmx.de, www.ilsesseite.de) schrieb am 14.2.2008:
Hallo,
eine sehr interessante Homepage. Ich werde weiter schauen und sehen was mich noch erwartet.

Liebe Grüße ILse

Patricia (patricia.xyz@hotmail.de, ) schrieb am 13.2.2008:
Liebe Else ... ich finde die website toll
vorallem da ich (15 Jahre) es einfach genial finde
dass auch ältere menschen im internet präsent sind
da ich auch sehr gerne mit ihnen kontakt habe

Levanah (levanah@roots.li, http://tarot.ch.to) schrieb am 5.2.2008:
Ein riesengrosses Dankeschön Else. Aphorismen und Verse für entspannte freudige beglückte Stunden. Ein Ort zum Station machen, ein Platz fürs Verweilen und die Musse. Das Lesezeichen ist gesetzt. Levanah aus dem Tarotlande lässt Dir nun liebe Grüsse da. Viel Freude und manche Idee.

Manuela (flohbock.1971@freenet.de, http://flohbock1971.blogspot.com/) schrieb am 6.1.2008:
Ihre Sprüche und Gedichte sind so wunderschön...
Hier können Sie sehen, was ich daraus gemacht habe.
Gruß Manuela
http://flohscrap.blogspot.com/







Renate und Ronald Hillmer (renateronald.hillmer@hamburg.de, ) schrieb am 1.1.2008:
Liebe Else, nochmals von uns - Ronald, Renate, Fridolin und Ginny ein für Dich "Gutes Neues Jahr" und
mögen alle Deine Wünsche in Erfüllung gehen !
Bei uns haben insbesondere die "Cool-Sprüche" richtige
Begeisterung ausgelöst und wir warten voller Spannung
auf die "Fortsetzung"
Bis bald - Deine Renate und Ronald

Micha (admin@flirt-undercover.de, http://www.flirt-undercover.de) schrieb am 25.11.2007:
Hallo zusammen,
das ist eine sehr gelungene Homepage, eine echte Bereicherung des Internets wie ich finde. Ich habe mir diese Seite in meine Favoriten gespeichert und werde mal wieder vorbei schauen.
LG Micha

Herlitz (irina@gedichte-oase.de, http://www.gedichte-oase.de) schrieb am 27.10.2007:
Eine sehr hübsche Seite haben Sie da. www.gedichte-oase.de

Sarah (, ) schrieb am 26.10.2007:
Superschöne Gedichte und Gedanken!!! Einfach zum liebhaben! Vielen Dank für diese wunderbare Homepage!!!

Marilene (Marilene2211@gmx.at, ) schrieb am 15.10.2007:
Eine wunderschoene Seite mit herrlichen Spruechen und Gedichten, laedt zum Verweilen ein.

Laura (lauraluedtke@web.de, http://lauraluedtke@web.de) schrieb am 15.10.2007:
Liebe Frau Pannek

ich liebe Ihre Gedichte und heute fand ich Ihre Seite
und mein Tag ist gerettet!
Ich komme gerne wieder

Liebe Grüße
Laura

Erhard Himmel (vds-23@gmx.de, http://vds23neu.12see.de/) schrieb am 8.10.2007:
Eine Mietwohnung

Mein besonnter Schild,
mein Heim,

mein Sprungbrett
und mein Ruhekissen,
mein Ist-wie-ich,
ein Teil von mir,
ein Platz,

der hautnah Heimat ist.

Dieses Ihrer Gedichte gefällt mir besonders. Es drückt aus, was ich ähnlich empfinde.
Ich hoffe, Ihnen geht es gut.
Unsere HoomPäätsch ist nun auch wieder im Netz.
http://vds23neu.12see.de/
Vielleicht kann ich auf meinem Gebiet auch etwas sagen, was weiter hilft.

ihr Erhard Himmel
Danke für den Platz den Sie mir auf Ihrer Freundschaftsliste bereit halten.

nadine (ulrich.biederitz@freenet.de, ) schrieb am 20.9.2007:

sylvia (knosyl²hotmail.com, ) schrieb am 3.9.2007:
eine einmalige HP - wunderschöne texte - sehr anregend zum nachdenken - ganz viel zum schmöckern und ringsherum die zeit zu vergessen .
komme gerne wieder "zu besuch" und würde diese HP gerne weiterempfehlen . lieben gruß aus wien - sylvia

elke (, ) schrieb am 22.8.2007:
ich bin begeistert!!!
wunderschöne worte und sehr schön aufgemachte seite
elke

Jürgen Fuchs (jfuchs@nefkom.net, ) schrieb am 10.8.2007:
Liebe Else Pannek,
Ihre Gedichte rühren mich an, treffen mein Herz,
geben mir Zuversicht und neuen Lebensmut.
Dafür danke ich Ihnen.
Herzliche Grüße, Jürgen

D. edling (, ) schrieb am 3.8.2007:
Liebe Frau Else Pannek,
auf der Seite von Anja Kohlberg bin ich auf ihre Website gekommen.
Ich finde Ihre Sprüche wunderschön!
Angesprochen haben mich auch Ihre Hinweise "Links" und die Seite von Dietmarius hat mir hervorragend (super) gefallen.
Ich bin Dankbar für die Hinweise undwerde sie des öftern besuchen.
Mit herzliche Grüße von
Doro

Elisabeth Paul (, ) schrieb am 23.7.2007:
Eine wunderschöne Website!

hdrmandy (hdrmandy@gmx.de, ) schrieb am 21.7.2007:

Kolbenbauer (, ) schrieb am 3.7.2007:

Wunderkind (, ) schrieb am 30.6.2007:

Hibiskus (, ) schrieb am 26.6.2007:

Silbersternchen (, ) schrieb am 17.6.2007:
Man hat niemals Zeit, es richtig zu machen, aber immer Zeit, es noch einmal zu machen.
(Hab ich nicht erfunden, ist aber gut, nö? ;-)

Agnes (joco67aw@aol.com, http://hometown.aol.de/joco67aw/index.html) schrieb am 16.6.2007:
Hallo Else,
Du hast eine wunderbare Homepage mit schönen Gedanken, Sprüchen , Gedichten und E Cards.
Liebe Grüße Agnes

Jens Wessel (, ) schrieb am 10.6.2007:
Wunderschöne Sommergedichte hier! Vielen Dank und weiter so!
Jens

Martina (reizvolle_sie@yahoo.de, ) schrieb am 5.5.2007:
Interessante Seite. Weiter so!

Gertrud Everding (, www.literadies.de) schrieb am 28.4.2007:
Liebe Frau Pannek,
wie schön, dass Sie eine eigene Website haben! Oft lese ich Ihre Aphorismen -- ein fach ein Genuss!

Liebe Grüße

Gertrud Everding

Herbert Wesely (Herbert_Wesely@a1.net, http://www.neugasse11.at) schrieb am 5.4.2007:
gratulation zu deiner kreativen homepage

sternenkind (, http://home.arcor.de/lichtblicke2004) schrieb am 20.3.2007:
Eine schöne Seite, die Sie geschaffen haben. Vor allem die Haikus! Wünsche Ihnen und allen Besuchern weiter viel Freude! das Sternenkind

Nicole (, http://byelli.blogspot.com) schrieb am 13.3.2007:
Liebe Frau Else! Immer wen ich ein wenig Ruhe brauche, besuche ich Ihre Seite, um wieder Kraft zu schöpfen! Danke für Ihre wunderschönen Gedichte und Sprüche!
Mit lieben Grüßen
Nicole aus Österreich

Heike (prana.h@web.de, ) schrieb am 9.3.2007:
Hallo liebe Frau Else , heute las ich den Bericht in der Zeitung " Gesundheit " . Dort wurde ihr Zivi vorgestellt und er wiederrum erzählte in dem Bericht , was sie für eine tolle Frau sind und das sie Gedichte schreiben. Daraufhin ging ich auf ihre Seite und ich muß sagen , ich bin begeistert. Vielen Dank , für so eine wunderschön gestaltete Seite und für alles was zum Nachdenken anregt. Werde sicher wieder vorbeischauen. Liebe Grüße Heike aus Chemnitz

Michael Richter (m.richter.struppen@t-online.de, michaelrichter-online.de) schrieb am 8.3.2007:
Liebe Else Panneks,
Ihre Aphorismen gefallen mir sehr gut. Sie sind sehr nachdenklich - haben eine große Reflexionstiefe. Kompliment!
Michael Richter

Petros (blogpoesie@googlemail.com, http://blogpoesie.de) schrieb am 3.3.2007:
Herzlichen Dank für die Einblicke hier, die öffnen, zeigen, bewegen.

Narzissen leuchten
Frühlingsgold auf grünem Halm
Worte in Versen.
~ ~ ~
LG
Petros

Ilka Klingspohn (Ilka_Klingspohn@web.de, www.ilka-klingspohn.de ) schrieb am 5.2.2007:

Mein Name ist Ilka Klingspohn. Ich bin 28 Jahre alt und ich bin auf Grund einer körperlichen Einschränkung (tetra Spastik) auf einen Rollstuhl angewiesen, doch das ist kein Problem eher eine Herausforderung.
Ich lebe in Berlin, habe dort meine eigenen vier Wände und bei alltäglichen Dingen, steht mir assistierend ein Pflegdienst zur Seite.
Ich lebe ein ganz normales Leben und tue alles was mir Spaß macht - mein Rollstuhl stört dabei nicht, denn er übernimmt ja nur die Funktion meiner Beine und nicht die meines Kopfes.

Ich wandelde gerade so im Netz rum, und dann landete ich hier. Da ich mich au immer sehr freue wenn die Leute im men Gästebuch reinschreiben (www.ilka-klingspohn.de dachte ich sag mal Hallo. Liebe Grüße von Ilka



Wege....

Sie kreuzen und sie scheiden sich
wohin sie führen und wo sie enden,
dass weiß man schon zu Beginn
des Weges nicht

Und trotz dem ist es wichtig
manchmal Wege zu gehen
ohne den Sinn und Zweck
gleich zu verstehen

Wege sind dazu da,
um ans Ziel zu kommen,
denn nur so werden
sie einen tieferen
Sinn bekommen

von mir

heidi (, ) schrieb am 29.1.2007:
Ich freue mich sehr über alles, was ich bei "Narzissenleuchten"gefunden habe

Oskar (os42@gmx.at, http://www.spitzbub.at.tt) schrieb am 11.1.2007:
Hallo Else,

es war wieder sehr schön, die Sprüche und Gedichte zu lesen,
natürlich konnte ich nicht alles lesen, so ist ein weiterer Besuch sicher.

Liebe Grüsse und alles Gute, Oskar

Tina (jule_27@gmx.net, ) schrieb am 10.1.2007:
habe mich in einer schweren Zeit bei Ihnen verirrt und soviel für mich finden können.DANKE

Anemone (, ) schrieb am 5.1.2007:

Ich bin Else Pannek- Fan! For ever!!!!!!!!

A.Madjuni (andreastephanska@gmx.de, ) schrieb am 26.12.2006:
Wunderschöne Gedichte, die mich berühren .Sprüche , die zum Nachdenken anregen, mit nur wenigen Worten.
Habe eine Gesundheitszeitschrift gelesen , da es mir nicht so gut ging ( Liebeskummer , Streß ) und bin so auf Ihre Seite gestoßen.Werd Ihre Seite immer wieder gerne öffnen . Mit herzlichen Grüßen Andrea Madjuni

M. Hesse / freelight (, http://www.freelight.de.ms/) schrieb am 20.11.2006:
Sehr geehrte Frau Pannek!

Herzlichen Dank für die lichte, innere Anregung und Bereicherung!

Um Ihr feines Licht vielleicht noch ein, zwei Menschen mehr zugute kommen zu lassen, habe ich kleine Zitate von Ihnen auf meine Homepage kopiert (noch sind es nur 2)

Mit herzlichem Gruß und besten Wünschen

M. Hesse

Marlou Lessing (, www.plattpartu.de) schrieb am 19.10.2006:
Hallo Frau Pannek,

hier unser Kollektiv-Spruch:

Wenn man die Welt nicht vom Kopf auf die Füße stellen kann, muss man sie wenigstens unter den Füßen kitzeln!

Marlou Lessing

Ganzer Maresi (perle@tirol.com, http://www.perle-tirol.com) schrieb am 9.10.2006:
Liebe Frau Else - es ist schön eine Weile auf Ihrer Hompage zu verweilen. Zufällig bin ich dazugekommen. Da ich öfters Gedichte Sprüche suche bin ich froh Sie gefunden zu haben. Danke Maresi

Oskar (os42@gmx.at, http://www.spitzbub.at.tt) schrieb am 3.10.2006:
Hallo Else,

ich freue mich, dass ich diese schöne und
inhaltsvolle Seite gefunden habe, die
Gedichte und Sprüche finde ich sehr gut.

Liebe Grüsse und alles Gute, Oskar

Reiner Pannek (rpyp@iprimus.com.au, ) schrieb am 25.8.2006:
wunderbar

Marika Hartung (, ) schrieb am 6.7.2006:
Was für eine schöne Seite! Da muss man erst zur Kur fahren, um sowas Hübsches zu finden. Wie der Zufall so spielt!
Grüße aus dem Schwarzwald!

Liadan (, ) schrieb am 4.6.2006:
Das ist wirklich eine wunderschöne Seie, die offensichtlich mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurde.
Herzlichen Dank für die vielen, kleinen Weisheiten, die mir Mut, Stärke und Wärme geschenkt haben!

Marlou (, ) schrieb am 18.5.2006:
Liebe Frau Pannek,
nachdem wir die neue PHP-Sperre eingebaut haben, hört das mit den widerlichen Spam-Einträgen in diesem Gästebuch hoffentlich auf -- wo so viele nette Menschen drin stehen! Ich teste das gerade, alles scheint korrekt zu laufen. Ich freue mich schon auf die neuen Sprüche! Ihre Webmasterin Marlou

Tim (star@gmail.com, http://test-project.com) schrieb am 9.5.2006:
I loved you site. Gratz.

Agnes (joco67aw@aol.com, http://hometown.aol.de/joco67aw/index.html) schrieb am 7.4.2006:
Hallo Else,
Du hast eine schöne Homepage mit wunderschönen Gedichen und Sprüchen. Ich werde bestimmt häufiger auf Deiner Seite sein.
Liebe Grüße Agnes

Sylvia Pohl (RoSchoeSy@web.de, ) schrieb am 12.3.2006:
Liebe Else, vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen zum Umgang mit dem Verlag und den -verträgen. Ich habe mich sehr gefreut, dass Sie mir überhaupt geantwortet haben. Denn andere Autoren halten das nicht für möglich. Und wenn man neu ist auf diesem Gebiet, hat man viele Fragen. Ich werde jetzt mal Erkundigungen über den Verlag einholen und ihm dann dieses Angebot machen. Ich danke Ihnen für diesen Denkanstoss und die guten Wünsche. Ihnen auch alles Gute!

Sylvia Pohl (Kunterbunte-Wunschkiste@web.de, ) schrieb am 1.3.2006:
Liebe Else, Ihre Sprüche und Gedichte sind ein Genuß. Ich möchte gern Kinderbücher schreiben, habe auch schon 2 Verlagsverträge, finde aber trotz vieler Bemühungen keine Sponsoren können Sie mir einen Rat geben? Oder wie bringe ich den Verlag dazu, die Bücher ohne Eigenkapitaleinsatz bei Neuautoren doch herauszubringen. Liebe Grüße Sylvia Pohl geb. Pannek

Kerstin Liebig (K.Liebig@t-online.de, ) schrieb am 1.3.2006:
Liebe Else, ich habe mich beim lesen der Seiten im innersten berührt gefühlt. Was soll ich denn jetzt noch schreiben? ;) Es war für mich eine wunderschöne Stunde zum Klarheit, Hoffnung, Kraft, Verbundenheit und Mut finden. Ich geh jetzt weiter und schaue ab und zu mal nach neuen Gedichten. Herzliche Grüße

Christiane Neuheuser (, www.wwweb-art.de) schrieb am 27.2.2006:
Hallo,

für Aphorimen-Freunde noch zwei interessante Websites:
http://www.aphoristikertreffen.de und http://www.dapha.de - zum einen geht es um das zweite bundesweite Aphoristikertreffen und dann um das Deutsche Aphorismus-Archiv - beides in Hattingen.
Gruß

Chr. Neuheuser

Klaus Fricke (, ) schrieb am 23.1.2006:
Sprichwörter leuchten ein. Aphorismen leuchten auf.

Diesen Spruch habe ich irgendwo einmal gelesen, und er passt auf Ihre Texte wie gemacht! Ganz tolle Sachen hier, ich komme bestimmt wieder!

Tanja (info@tannys-poems.de.tk, http://www.tannys-poems.de.tk) schrieb am 21.1.2006:
Wow, die Seite ist wirklich genial!!! Viele Infos und Gedichte!!! Gefällt mir !!!!! Weiter so!!!!


Hier meine Seite: http://www.tannys-poems.de.tk

Ich habe Gedichte, Geschichten, Interpretationen, Lyrik, Epik und ein Forum! Über einen Besuch würde ich mich sehr freuen

Karin (, http://www.gedichtschatulle.de) schrieb am 6.1.2006:
Freude und Gewinn waren heute meine Begleiter, nachdem ich über die Zitante hier Ihre Wortwerke auf der HP lesen konnte. Sehr einfühlsam, besonders schön die Naturgedichte.
Liebe Else, ich wünsche Ihnen für das neue Jahr alles Gute und viel Freude am kreativen Schaffen.
Herzliche Grüße von Karin

Christin (Ch_B_K_L_DE@gmx.de, http://home.arcor.de/christinsnatur) schrieb am 6.1.2006:
Glückwunsch!
eine wahre Schatztruhe hab ich da
heute über unsere Zitante gefunden :-)
Als Dank möchte ich Sie auf meine website einladen;

Gella Ria (, http://www.gella-ria.net/) schrieb am 19.12.2005:
Hallo Frau Else Pannek
Kam von einem anderem Gästebuch hier her.
Schöne Spüche habe ich hier gelesen,sehe wieder mal vorbei
schöne Grüße und eine fröhliche Weihnachtszeit wünscht Gella Ria

Zitante Christa (christa@zitante.de, http://www.zitante.de) schrieb am 14.12.2005:
Wenig große Lieder bleiben,
mag ihr Ruhm auch stolzer sein,
doch die kleinen Sprüche schreiben
sich ins Herz des Volkes ein;
schlagen Wurzel, treiben Blüte,
tragen Frucht und wirken fort.
Wunder wirkt oft im Gemüte
ein geweihtes Dichterwort.

-Friedrich Martin von Bodenstedt-
deutscher Lyriker und Übersetzer
*22.04.1819 (Peine)
†18.04.1892 (Wiesbaden)

Liebe Frau Pannek,
welch ein Schatzkiste, prall gefüllt mit Aphorismen, Haiku und Gedichten, ich bin einfach nur begeistert! Und auch der Webmasterin mein Kompliment für diese ruhige, ausgeglichene Seitengestaltung.

Weiterhin viel Freude beim Schreiben und Gestalten - das wünscht
die Zitante
Christa

Becci (, ) schrieb am 14.12.2005:
Ich finde diese Seite ganz klasse!

Alexander Hopp (hopp.alex@web.de, ) schrieb am 24.11.2005:
Ihre Seite ist coool

Pathe (fr8x200@public.uni-hamburg.de, ) schrieb am 23.11.2005:
liebe Frau Pannek,
heute gefiel mir besonders Ihr Spruch:
Zuversicht läßt Flügel wachsen.
Vielen Dank

nicol wendt (nicolwendt@gmx.de, www.efashion-online.de) schrieb am 16.11.2005:
liebe frau pannek, ich habe ihre hompage-adresse von nathalie h. bekommen. wir haben uns heute über ihre sprüche und gedichte unterhalten und ich wollte gern einmal auf ihre seite schauen, da auch ich vor einiger zeit noch sprüche und kurzgeschichten verfasst habe. ihre seite ist wunderschön gelungen und vor allem ihre sprüche gefallen mir sehr! ich wünsche ihnen noch viele weitere ideen und schöne gedanken!
am meer
tage am meer
voll
von melancholischem
zauber
nichts als rauschen
in der luft
und
die gesänge
des windes.
die seele
spannt die flügel
aus
unter den küssen
der sonne.
hier möchte ich mich
an die schultern
des ozeans lehnen
und wurzeln
schlagen
(nicht von mir, aber auch wunderschön :-) viele grüße

Franz Holderblüh (Holderblueh@gmx.de, vds-luebeck.de.ms) schrieb am 14.11.2005:
Liebe Frau Pannek,
Viele Ihrer Texte gefallen mir; so
. . . Nebel macht gestern gegenwärtig . . . oder
Irgenndwann gerät eine Lawine in Bewegung . .
Grüße an Marlou L.

Sven Talabudzinow (sven.tala@gmx.de, ) schrieb am 16.10.2005:
Hello Else,
On this way thanks for the letter and some greetings from Dublin.
In Vorbereitung auf ein WiedersehenTreffen mit meiner HH-Gang habe ich einen Spruch von Dir verwendet
(Jedes Gefühl hat einen...).
Wenn Du am 10. oder 11.11. Zeit zum "KaffeeKlatsch"- Wiedersehen hast, komme ich gerne.

Mit herzlichen Grüßen

Sven


Erhard Himmel (Erhard-Himmel@gmx.de, vds-luebeck.de.ms) schrieb am 2.10.2005:
Ihre Texte gefallen mir. Gern würde ich unseren Lesern von Ihnen berichten und einen 'Link' zu Ihnen auf unsere Seite setzen. Frau Lessing weiß mehr über uns/mich. Durch deren Seite bin ich zu Ihnen gelangt ('gesörft') Glück und Gesundheit ! Erhard Himmel

Erhard Himmel (Erhard-Himmel@gmx.de, vds-luebeck.de.ms) schrieb am 2.10.2005:
Ihre Texte gefallen mir. Gern würde ich unseren Lesern von Ihnen berichten und einen 'Link' zu Ihnen auf unsere Seite setzen. Frau Lessing weiß mehr über uns/mich. Durch deren Seite bin ich zu Ihnen gelangt ('gesörft') Glück und Gesundheit ! Erhard himmel

Kerstin Winkler (, www.regensburg.shc.de) schrieb am 18.9.2005:
Diese Seite enthält wirklich sehr schöne und tiefgehende Sprüche für viele Anlässe! Großes Kompliment dazu.

Marianne (marigrue@hitap.com, ) schrieb am 3.8.2005:
Was für eine schöne Seite! Ich habe einen passenden Spruch gefunden für das Betriebsjubiläum. Danke.

Buergermeisterin Ariane Kiermeier (kiermeier@bigfoot.com, ) schrieb am 7.6.2005:
Sehr geehrte Frau Pannek,
Ihr Brief hat mich sehr gefreut. Vielen Dank dafuer! Noch mehr war ich erstaunt zu lesen, das Sie und unser Sohn Andreas den selben Geburtstag haben, nur ist er in 1972 geboren. Was fuer ein Zufall!
Ihre Website mit den gedichten werde ichnun oefter mal lesen, und wenn es Ihnen recht ist, wuerde ich Ihre email Adresse an den Deutschen Club in Adelaide weiter geben.
Herzliche Gruesse aus dem sonnigen Australien
Ihre Buergermeisterin von Hahndorf, Ariane Kiermeier

Sven Talabudzinow (sven.Tala@gmx.de, ) schrieb am 20.5.2005:
Hallo Else,
auf diesem Weg ein Gruss und Glueckwunsch zu Narzissenleuchten.de .
Sven.Tala

Christa Wieland (, www.wieland-page.ch) schrieb am 15.5.2005:
Liebe Frau Pannek
Ich bin per Zufall auf Ihre Homepage gestossen und bin sehr froh darüber. Sie schreiben wunderschöne Gedichte und ich werde immer wieder gerne kommen.
Es grüsst Sie herzlich aus der Schweiz
Christa Wieland mit Familie

Franz Pannek (pannek@online.de, ) schrieb am 8.5.2005:
Hallo, Frau Pannek
Auf der suche nach meinem "ICH" (Pannek), bin ich auf Ihre Homepage gestoßen. Wunderschöne Gedichte, in denen Worte tiefen Sinn haben. Ich wünsche Ihnen noch viele gute Ideen.
Mit freundlichen Grüßen
Franz Pannek

Gertrud Everding (, www.literadies.de) schrieb am 27.4.2005:
Hallo, liebe Frau Pannek, Ihre Site ist so wunderschön, dass ich sie auch bei Literadies gelinkt habe. Herzl. Gruß Ihr Literadieschen.

Martina (, www.haberkorn.de) schrieb am 11.4.2005:
Diese Seite ist eine Schatzkiste! Danke!

Laura von Lauras Klatschmohn (hanneluedtke@netscape.net) schrieb am 17.3.2005:
Liebe Frau Pannek
Ihre Gedichte sind für mich
herzerquickend.

Gertrud Everding (gertreve@gmx.de) schrieb am 20.2.2005:
Liebe Frau Pannek,
Ihre Website ist wunderschön und wird täglich besser.
Immer wieder lese ich gern Ihre Gedichte und Aphorismen, die so viel über Ihre mutige Lebensart verraten. Auch weiterhin wünsche ich Ihnen so zündende Ideen wie bisher.

Mit freundlichen Grüßen
Gertrud Everding

Marlou Lessing (webmaster@marless.de) schrieb am 18.2.2005:
Liebe Frau Pannek,
durch die Arbeit mit Ihnen habe ich selbst Freude am Aphorismenschreiben gefunden und traue mich manchmal tatsächlich, welche zu "erfinden". Daher möchte ich Ihnen diesen Spruch über die Macht in Dankbarkeit zueignen:

Macht erwirbt man immer im Austausch
gegen die eigene Persönlichkeit.

Marlou Lessing